Bitcoin kaufen & verwahren

Bitcoin kaufen

BitcoinGo-Portal

BitcoinGo-Handelsportal - Link öffnet im neuen Fenster

Über unser BitcoinGo-Portal können Sie Bitcoins direkt von Ihrem bei uns geführtem Online-Girokonto erwerben und auf Ihrer VR-BitcoinGoCard oder auch anderen Wallets speichern. 

Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung unseres BitcoinGo-Portals ein online-geführtes Girokonto bei unserer Bank erforderlich ist. Hier gelangen Sie zur Online-Kontoeröffnung bzw. zur Freischaltung Ihres bereits bei uns bestehenden Girokontos. 

 

Um Bitcoin mit den von uns angebotenen Produkten kaufen und verwalten zu können, benötigen Sie ein onlinefähiges Girokonto bei uns im Haus.

Sie haben bereits ein Girokonto - nutzen aber noch kein Online-Banking? Dann beantragen Sie einfach über nachstehenden Button die Freischaltung für das Online-Banking.

Bitcoin kaufen - so geht`s

Bitcoin sicher verwahren

Wie man Bitcoin sicher verwahrt, ist eine der wichtigsten Fragen im Umgang mit Kryptowährungen.

Die sicherste Verwahrmethode ist die Offline-Verwahrung mit einem sogenannten „Cold Wallet“. Als Wallet (Geldbörse) werden Systeme bezeichnet, die dem Besitzer ermöglichen seine Bitcoin zu empfangen, zu verwahren und vor allem später wieder zu versenden (z. B. um zu zahlen oder in Euro umzuwandeln). Dazu speichert das jeweilige Wallet den sogenannten „Private Key“, also den privaten Schlüssel, der eingegeben werden muss, um die Bitcoin zu versenden.

Der Private Key ist der Schlüssel zu Ihren Bitcoin

Wer über den Private Key verfügt, verfügt über die Bitcoin. Aus diesem Grund ist der Private Key unbedingt geheim zu halten. Die sicherste Verwahrung ist ein sogenanntes Cold Wallet, welches nicht mit dem Internet verbunden ist. Ein Hot Wallet hingegen ist eine Webseite oder eine App, die mit dem Internet verbunden ist. Hacker können versuchen, die Schlüssel - und damit die Bitcoin - zu stehlen.

In unserem VR-OnlineShop wählen Sie aus verschiedenen Cold Wallets - der VR-BitcoinGoCard, dem Ledger Nano S und der Bitbox02. Alle Bitcoin-Produkte zeigt unsere Produktübersicht mit weiterführenden Informationen zum jeweiligen Produkt.

Bitcoins verwahren mit der VR-BitcoinGoCard

VR-BitcoinGoCard

Die VR-BitcoinGoCard ist komplett offline und wenn sie an einem sicheren Ort, etwa einem Tresor oder einem Bankschließfach aufbewahrt wird, ist sie extrem sicher vor Hackerangriffen. Die VR-BitcoinGoCard wird im Hochsicherheitsraum der Österreichischen Staatsdruckerei, in einem vom Internet isolierten System, hergestellt.

Der Private Key wird manipulationssicher auf die VR-BitcoinGoCard aufgebracht, versiegelt und anschließend sofort gelöscht. Der Besitzer der VR-BitcoinGoCard, ist der Erste der beim Aufrubbeln des Hochsicherheits-Siegels den Private Key sieht.

Wichtiger Hinweis zu Ihrem Private Key: Ihre Bank wird Sie niemals bitten, den Private Key zu übergeben, zu übersenden, zu fotografieren oder vorzulesen.